Training nach den Pfingstenferien

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns sehr, ab Montag, den 20.06.22 mit Euch wieder in den normalen
Trainingsbetrieb einzusteigen.
Gerne dürft ihr auch Freunde oder Bekannte mit in eure Gruppen mitbringen. Bitte zuvor bei dem jeweiligen Trainer absprechen.

Mit sportlichen Grüßen
Manuela Göck

Trainersitzung am 30.06.22

Liebe Trainer*innen,

am Donnerstag, den 30.06.2022 um 19 Uhr findet unsere Trainersitzung in der Sporthalle statt.
Ich bitte um zahlreiches Erscheinen und freue mich auf eine produktive Sitzung.

Mit sportlichen Grüßen
euer Cheftrainer Marc Bohusch

Rückblick Jahreshauptversammlung

Am Mittwoch, den 01.06.22 fand unsere Jahreshauptversammlung im Bürgertreff statt. Nach einer kleinen Essensstärkung und der Begrüßungsrede des 1. Vorstands Patrick Maschler wurden die Punkte der Tagesordnung besprochen. Der Fokus lag auf der Satzungsänderung und auf den Ehrungen der Jubilare des letzten Jahres.

Patrick Maschler bedankt sich bei allen Vorstandsmitgliedern für ihre Berichte und ihr gesamtes Engagement. Weiterhin bedankt er sich bei allen anwesenden Vereinsmitgliedern für ihr Erscheinen bei unserer Hauptversammlung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Manuela Göck

Schriftführerin

 

Bericht 1.Maiwanderung 2022

Kleiner Rückblick auf die nach zwei jähriger Pause wieder stattfindende 1. Maiwanderung des Ju-Jutsu SC Denkendorfs.

Unsere diesjährige Maiwanderung war mit den über 30 Teilnehmern und dem schon fast hochsommerlichen Wetter eine sehr schöne Tour durch und um Denkendorf. Um die Wanderung im bergigen Denkendorf auf uns zu nehmen, wurde der Tag mit einem Weißwurstfrühstück begonnen.
Vielen Dank an M&H Mechanik und Andreas Müller für die Location. Gut gestärkt ging es los Richtung Albert-Schweitzer-Sporthalle, über den Wald bis zum Parkplatz im Körschtal. Dort gab es einen kleinen Zwischenstopp, bei dem uns Bernd Maschler mit den nötigen Getränken für unseren Flüssigkeitshaushalt versorgte. Weiter ging die Tour an der Körsch entlang Richtung Freibad. Das Ziel war das Stückle von unserem Vereinskollegen Holger Munz. Dort angekommen gab es gekühlte Getränke und Gegrilltes in einer idyllischen Atmosphäre, bei der wir auch den Tag schön ausklingen lassen konnten.

Es grüßt der Festwart

Vorstandssitzung 2022

Liebe Vereinsmitglieder,

letzten Sonntag wurde die lang ersehnte Vorstandssitzung nachgeholt. Die Sitzung startete um 10.51 Uhr und endete um 19.25 Uhr. Zwischendurch gab es eine kleine Vesperpause sowie eine kurze Pause mit Kaffee und Kuchen. Aufgrund der guten Vorbereitung aller Beteiligten konnten wir alle Anliegen für dieses und nächstes Jahr produktiv besprechen. Wir werden euch an der Jahreshauptversammlung am 01.06.2022 über die Besprechungspunkte informieren. Alle weiteren Informationen hierzu erhaltet ihr zeitnah per E-Mail bzw. Brief.

Nach dieser erfolgreichen Sitzung sind wir zum Ausklang Essen gegangen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten für diese produktive Sitzung.

Rückblick der Jahreshauptversammlung am 22.07.21

Am vergangenen Donnerstag, den 22.07.21 fand unsere Jahreshauptversammlung im Restaurant Flair statt. Um 18.30Uhr gab es nach der Begrüßungsrede des 1. Vorstands Andreas Müller ein gemeinsames Essen. Im Anschluss wurden die Punkte der Tagesordnung besprochen.

Im Besonderen lag der Fokus auf den Neuwahlen der Vorstandschaft. Der 1. Vorsitzende Andreas Müller verabschiedete sich von seinem langjährigen Amt. Der Ju-Jutsu SC Denkendorf bedankt sich von Herzen für sein Engagement und seine langjährige Treue. Der ehemals 2. Vorstand Patrick Maschler übernimmt nun das Amt des Hauptverantwortlichen unseres Vereins. Zudem gab es weitere Amtswechsel und Neuzugänge in der Vorstandschaft. Es wechselten folgende Ämter: 2.Vorstand, Festwart, Kassier, Mitgliederverwaltung und Kassenprüfer. Mit einem Durchschnittsalter von 28 Jahren ist dies nun die jüngste Vorstandschaft in der Vereinsgeschichte. Alle Gewählten bedanken sich für das entgegengebrachte Vertrauen der Mitglieder und freuen sich auf ihre kommenden Tätigkeiten.

Des Weiteren sind ab Oktober Schnupperkurse in den verschiedenen Gruppen und Aktionen geplant. Genauere Details folgen noch. 

Außerdem wurde das Datum für die Feier unseres 50-jährigen Vereinsjubiläums bekannt gegeben. Dies soll am 23.09.2023 in Form eines Festes gebührend gefeiert werden. Details folgen.

Andreas Müller bedankt sich bei allen Vorstandsmitgliedern für ihre Berichte und ihr gesamtes Engagement Weiterhin bedankt er sich bei allen anwesenden Vereinsmitgliedern für ihr Erscheinen bei unserer Hauptversammlung.

Am Dienstag, den 27.07.21 fand um 18.45 Uhr das Mattenreinigen statt. Im Anschluss daran, ließen wir den Abend beim gemütlichen Beisammensein ausklingen.

Der Ju-Jutsu SC Denkendorf wünscht allen schöne und erholsame Sommerferien.

 

Mit freundlichen Grüßen

Manuela Göck

Schriftführerin

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020/2021

Liebe Vereinsmitglieder,

nach aktueller Situation ist es uns nun ermöglicht, die langersehnte Jahreshauptversammlung stattfinden zu lassen.

Daher laden wir Euch recht herzlich zur diesjährigen Hauptversammlung am Donnerstag, den 22. Juli 2021 um 18.30 Uhr in das Restaurant ´Flair´ in Denkendorf ein. Der Ju-Jutsu SC Denkendorf möchte dies gebührend feiern und lädt jedes Vereinsmitglied auf ein Essen mit Getränken ein und im Anschluss daran beginnen wir mit unserer Tagesordnung.

Tagesordnung:

  1.  Begrüßung, Bericht des 1. Vorsitzenden
  2.  Ehrungen 2020
  3.  Berichte der einzelnen Funktionäre
  4.  Entlastung des Vorstandes
  5.  Neuwahlen 2021
    • 1. Vorsitzender
    • 2. Vorsitzender
    • Kassier
    • Mitgliederverwalter
    • Trainingsleiter
    • Vergnügungsleiter Winterunterhaltung
    • Festwart
    • Schriftführer / Presse
    • Jugendvertreter
    • Marketingbeauftragter
    • Kassenprüfer
  6. Verschiedenes

(Anträge zum Punkt Verschiedenes müssen fristgerecht eine Woche vorher

beim Vorstand eingehen.)

Wir brauchen aufgrund von Covid19 dieses Mal verbindliche Zusagen, daher bitten wir euch bis spätestens zum 15.07.2021 Bescheid zugeben, ob ihr kommt und welches Essen ihr möchtet.

Zum Essen gibt es folgende Auswahl:

  • Schnitzel mit Pommes
  • Wurstsalat
  • Salat mit Putenstreifen
  • vegetarisch: Salat ohne Putenstreifen

Zudem gilt die geläufige Bestimmung: Maske tragen bis zum eigenen Platz.

Meldet euch unter der E-Mail: Hauptversammlung@jujutsu-denkendorf.de oder direkt bei Andreas Müller (Tel. 07113482752, E-Mail: andreas.mueller@jujutsu-denkendorf.deoder Patrick Maschler. (Tel.0174 3145927, E-Mail: patrick.maschler@jujutsu-denkendorf.de)

Übrigens: „Ihr findet unseren Verein jetzt auch auf Instagram unter @jujutsu_denkendorf

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Müller und Patrick Maschler
1. Vorsitzender und 2. Vorsitzender

Trainingsangebote im Regelbetrieb bis zu den Sommerferien

Nach aktueller Inzidenz gibt es erfreulicherweise keine Einschränkungen für den Vereinssport mehr.
Daher startet der Ju-Jutsu SC Denkendorf wieder in den Regelbetrieb bis zur Sommerpause. Alle Angebote der Gruppen finden zu den gewohnten Zeiten in unserem Vereinsraum in der Ass-Sporthalle statt.

Eine kleine Übersicht:

  • Gymnastik (Montag 20.00-21.30 Uhr, Mittwoch 16.30-17.30 Uhr)
  • Ju-Jutsu für Kinder (Dienstag 17.30- 18.30uhr, Donnerstag 17.45-18.45uhr)
    für Jugendliche (Dienstag 18.45-19.55uhr)
    für Erwachsene (Dienstag 20.00-21.30uhr)
  • After Work Fitness (Mittwoch 20.00-21.30uhr)

Im Juli bieten wir Schnupperwochen der einzelnen Gruppen an.
Na neugierig geworden? Dann melde dich bei unserem Cheftrainer

Marc Bohusch per E-Mail: marc.bohusch@jujutsu-denkendorf.de und komm vorbei.
Wir freuen uns sehr, auf Dein Kommen und auf das gemeinsame gewohnte Training.

Mit sportlichen Grüßen
Manuela Göck

Rückblick Sitzung und Ausblick Verein

Liebe Mitglieder, 

aufgrund der Fallzahlen und den aktuellen Hygienemaßnahmen ist es uns ermöglicht, die langersehnte Vorstandssitzung nachzuholen. Daher traf sich der Vorstand am Samstag, den 12.06.21 auf einem Gartengrundstück und unterhielt sich über die weitere Vereinsgestaltung. Hierbei wurden folgende Tagesordnungspunkte in Fokus genommen. 

  • Training während und nach Corona

Während der „Hochphase“ bot unsere Trainerin Julia ein wöchentliches Onlinetraining an, das erfolgreich genutzt wurde.

Seit Mittwoch, den 9.6.21 bereiten wir uns mit Ganzkörpertrainingseinheiten auf dem Rasenplatz hinter der Sporthalle vor, um gut in Form wieder in das gewohnte Training einzusteigen. 

  • Neuwahlen im Vorstand

Dieses Jahr stellt für unseren Verein ein sehr besonderes Jahr dar, da wir einen Generationenwechsel innerhalb des Vorstandes erleben. Unser langjähriger 1. Vorstand Andreas Müller verabschiedet sich nach 24 Jahren aus dem Vorstand. An dieser Stelle möchten wir uns schon jetzt für sein hervorragendes Engagement bedanken. Auch weitere Vorstandsmitglieder werden sich verabschieden oder ihr Amt wechseln. Hier ebenfalls ein großes Dankeschön für eure Leistung. In der zeitnah stattfindenden Hauptversammlung werden die Vorstandsposten neu gewählt.  

  • Mitgliederwerbung

Die verschiedenen Gruppen wollen die bestehenden Angebote wieder aufleben lassen sowie neue Kurse anbieten, um die Vielfalt unseres Vereins zu verdeutlichen und um aktiv auf neue Mitglieder zuzugehen. 

  • 50- jähriges Jubiläum 2023

Im Jahr 2023 wird unser Verein 50 Jahre alt und wir wollen dies mit allen gebührend feiern! Mehr wollen wir dazu noch nicht sagen, also seid gespannt und lasst euch überraschen. 

 

Es grüßt die Vorstandschaft

Information zum Trainingsbeginn nach den Pfingsteferien 2021

Liebe Mitglieder,
Aufgrund der aktuellen Lockerungen dürfen wir euch voller Freude unser Angebot für die Gruppen Ju-Jutsu Kinder, Jugend und Erwachsene sowie After-Work-Fitness mitteilen.
Wie letztes Jahr werden wir zunächst auf dem Rasenplatz hinter der Sporthalle trainieren. Somit startet unser Training am 9.6.2021 und Jede/r ist herzlich dazu eingeladen teilzunehmen. Das Training für die Kinder findet jeden Mittwochabend von 18-19Uhr und für die Jugend- und Erwachsenengruppe sowie der After Work Fitness- Gruppe von 19-21Uhr statt. Bitte informiert euch über die Details bei der/dem jeweilige/n Trainer/in.

Sollte die Inzidenz weiter stabil unter 100 bleiben und weitere Lockerungen eine Rückkehr ins Dojo erlauben, werden wir euch rechtzeitig informieren.

Mit sportlichen Grüßen
Marc Bohusch
Trainingsleiter
Ju-Jutsu SC Denkendorf