Information Hauptversammlung

Liebe Vereinsmitglieder,

Aufgrund der aktuellen Covid19-Situation mussten wir bedauerlicherweise unsere diesjährige Vorstandssitzung absagen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, uns Alternativen zu überlegen, wie die Sitzung zeitnah nachgeholt werden kann. Somit verschiebt sich auch unsere anschließende Hauptversammlung, da durch die Corona-Verordnung keine Möglichkeit besteht, diese durchzuführen.

Die Vorstandschaft ist im ständigen Austausch, so dass wir euch hoffentlich zeitnah zu unseren bevorstehenden Veranstaltungen einladen können.
Da es voraussichtlich noch etwas dauert, bis unser normaler Trainingsbetrieb wieder voll durchstarten kann, wollen wir euch herzlich zu unserem Online-Training einladen. Dieses findet jeden Mittwoch von 20.00-21.00Uhr statt und wird von unserer After-Work-Fitness-Trainerin Julia geleitet. Ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining mit Spaß und Muskelkater ist garantiert.

Na, neugierig geworden? Dann schreibe Julia eine Mail: julia.hausmann@jujutsu-denkendorf.de

Vielen Dank an alle unsere Mitglieder und Funktionäre für eure Treue und euer
Verständnis in dieser schwierigen Zeit.

Wir freuen uns schon jetzt euch bald wieder zusehen. Bleibt gesund.

Es grüßt die Vorstandschaft

1.Mai-Wanderung entfällt

Liebe Vereinsmitglieder,

Wie ihr euch sicherlich bereits denken könnt, muss aufgrund der aktuellen Corona-Situation leider unsere 1.Mai-Wanderung ausfallen.

Wir werden euch bezüglich weitere Veranstaltungen zeitnah informieren und hoffen, dass ein baldiges Zusammentreffen in naher Zukunft wieder möglich ist.

Bleibt gesund.

Es grüßt die Vorstandsschaft

Aktuelle Information zum Trainingsbetrieb

Liebe Mitglieder,
aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und der Schließung der Sporthalle findet im November kein Training statt.
Die Maßnahmen sollen zeitlich begrenzt sein. Wir hoffen daher auf Besserung und das Training im Dezember noch einmal aufnehmen zu können.
Unser für dieses Jahr geplante Winterunterhaltung in der Festhalle wird nicht stattfinden. Sollte es möglich sein behalten wir uns eine kleine Veranstaltung (Ehrungen und Jubilare) vor.
Wir möchten uns an dieser Stelle bei euch liebe Mitglieder und Trainer für den bisherigen Einsatz und euer Verständnis bedanken.

Mit sportlichem Gruß
Vorstand
Ju-Jutsu SC Denkendorf

Aktuelle Information zum Trainingsbetrieb

Liebe Mitglieder,

Aufgrund der aktuellen Lage in Denkendorf, haben wir uns zu folgenden Maßnahmen für unseren Trainingsbetrieb entschieden:

Unsere Kindergruppen haben eine zweiwöchige Herbstferienpause. Wir planen das Kindertraining nach den Herbstferien wieder aufzunehmen. Alle anderen Gruppen sind auf 10 Personen beschränkt und eine Anmeldung beim Trainer ist erforderlich.

 

Wir wünschen euch alles Gute.

Euer Trainerteam

Rückblick und Beschluss der Orga-Sitzung zur Winterveranstaltung

Aufgrund der Kontaktbeschränkungen vom Landkreis Esslingen (Stand 16.10.20), haben wir zum jetzigen Zeitpunkt beschlossen, dass unsere Winterveranstaltung hiermit abgesagt wird.

Allerdings behalten wir uns vor, eine Veranstaltung im kleineren Rahmen (Ehrungen, Jubilare) stattfinden zu lassen, falls sich die Lage bis dahin gebessert hat.

 

Wir bitten um Verständnis und bleibt gesund.

Es grüßt die Vorstandschaft

Starte in deinen Sport-Herbst!

Nach den Sommerferien bietet der Ju-Jutsu SC Denkendorf Einstiegskurse in allen Gruppen an, damit ist etwas für die gesamte Familie dabei. Neben der klassischen Selbstverteidigung Ju-Jutsu für Kinder ab der 2. Klasse, Jugendliche und Erwachsene gibt es unsere speziell ausgelegte Frauen-SV Gruppe.

Abgerundet wird unser Angebot von der After-Work-Fitness- sowie der Gymnastikgruppe.

Uns zeichnet ein erfahrenes Trainerteam und ein kleiner finanzieller Beitrag aus.

Haben wir eurer Interesse geweckt?

Ihr finder weitere Informationen unter jujutsu-denkendorf.de oder meldet euch bei unserem Cheftrainer Marc: Marc.bohusch@jujutsu-denkendorf.de

Vorstandssitzung 2020

Rückblick Vorstandssitzung am 20.06.20

Aufgrund der aktuellen Lage konnte unsere Vorstandssitzung nicht wie gewohnt stattfinden. Dennoch war es uns ein großes Anliegen unsere alljährliche Sitzung durchzuführen, um die weitere Planung für dieses und nächstes Jahr zu erarbeiten. Hierfür haben wir uns auf dem Rotenberg bei Vereinskamerad Patrick Maschler im Garten getroffen unter Einhaltung der aktuellen Richtlinien (Abstand, Hygiene). Die Sitzung startete um 11:25Uhr und endete um 19:19Uhr. Zwischendurch gab es eine kleine Pause mit Kaffee und Kuchen und abends wurde zum Ausklang noch gegrillt. Wir werden unsere Mitglieder nun per E-Mail bzw. Brief mit einem Gesamtbericht der aktuellen Lage informieren. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten für diese produktive Sitzung und den schönen gemeinsamen Ausklang am Abend. 

Wir hoffen euch alle bald wiederzusehen und wünschen euch bis dahin alles Gute und bleibt gesund.

Mit sportlichen Grüßen 

Die Vorstandschaft 

Trainingsplanung bis zu den Sommerferien

Liebe Mitglieder, 

Wir im Vorstand haben in sehr guter Kooperation mit der Gemeinde Denkendorf und unseren Trainern einen Trainingsplan für den Zeitraum bis zu den Sommerferien erarbeitet. 

Grundsätzlich darf eine maximale Teilnehmerzahl von 10 Personen inkl. Trainer pro Übungseinheit nicht überschritten werden. Weitere Regelungen ermöglichen kein sinnvolles Training in gewohnter Form. Um trotz allem ein Training für euch zur ermöglichen haben wir Hygienekonzepte und Trainingsinhalte erarbeitet und mit der Gemeinde Denkendorf abgestimmt. Diese beinhalten Trainingsangebote für Gymnastik, Ju-Jutsu Jugend und Erwachsene sowie After-Work-Fitness. Gymnastik findet zur gewohnten Zeit und im Dojo statt. Ju-Jutsu und AWF parallel und getrennt auf dem Rasen hinter der Sporthalle mittwochs von 19 bis 21 Uhr. Teilnehmer der Frauen-SV sind eingeladen an diesen Gruppen teilzunehmen. Im Hinblick auf die aktuelle Corona-Verordnung sehen wir uns leider nicht in der Lage ein funktionierendes Hygienekonzept für die Kindergruppen zu erarbeiten. 

Für die Teilnahme am Training ist folgendes zu beachten: 

    • Klares Bekenntnis zum Hygienekonzept 
    • Eine verbindliche Anmeldung ist beim jeweiligen Trainer frühestens 3 Tage und spätestens 1 Tag vor dem Training durchzuführen. 
    • Eine Trainingsabsage erfolgt ausschließlich durch den Trainer oder die Gemeinde 
    • Sollte ein Termin bereits voll sein, werdet ihr am nächsten bevorzugt. 
    • Die Anmeldung erfolgt direkt beim Trainer, Kontaktdaten sind auf der Homepage hinterlegt 
      • Gymnastik: Regine Kaiser für Montag, Siggi Märkl für Dienstag
      • Ju-Jutsu: Jugend: Manuela Göck, Erwachsene: Marc Bohusch
      • After-Work-Fitness: Julia Haußmann 
    • Die Anmeldung enthält Name und aktuelle Telefonnummer, diese Daten werden pro Training in einer Teilnehmerliste festgehalten und 4 Wochen lang gespeichert. 

Unsere Trainer haben sich bereit erklärt, die erforderlichen Maßnahmen umzusetzen und einzufordern. Bitte unterstützt sie dabei! 

Wir freuen uns darauf gemeinsam mit euch wieder aktiv zu werden. Für die Zeit nach den Sommerferien werden wir an dieser Stelle informieren. 

Grüße 

Marc Bohusch Trainingsleiter Ju-Jutsu SC Denkendorf 

Hygienekonzept Download

Aktuelle Informationen zu kommenden Veranstaltungen

Liebe Vereinsmitglieder,

                                                                

Auf telefonischen und schriftlichen Kommunikationswegen und schweren Herzens, hat die Vorstandschaft über unsere kommenden Veranstaltungen Folgendes entschieden.
Aufgrund der aktuellen Lage entfällt die 1. Maiwanderung dieses Jahr. Hier ein „großes Danke“ an Ralf für seine Mühe in der Vorbereitungsphase.
Die Hauptversammlung wird voraussichtlich vor den Sommerferien oder erst im Herbst- abhängig von der Covid19 Situation- stattfinden. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Hoffentlich können wir bald wieder in den normalen Trainingsbetrieb übergehen und gemeinsam werden wir diese schwierige Zeit überwinden. Wir bitten um Verständnis und wünschen Euch eine schöne und gelassene Zeit. Bleibt gesund.
Es grüßt die Vorstandschaft

Information zur aktuellen Situation

Liebe Vereinsmitglieder,

Wie ihr ja alle mitbekommen habt, schließen nach und nach alle Vereine, Schulen und weiteres.
Nun wird auch die ASS-Sporthalle aufgrund des Coronaviruses geschlossen. Das heißt, bis auf weiteres findet kein Training statt.
Wir bitten um Verständnis und wünschen allen eine schöne und gelassene Zeit

Eure Vereinsleitung